Die Lange Nacht der Kritik

Seid herzlich eingeladen, kritisch zu sein! Die Lange Nacht der Kritik findet den Umständen entsprechend mehrheitlich virtuell stattfinden. Es gibt Workshops, Diskussionen und einen breiten Austausch abseits des Karrierepfades, mitten in sozialen und politischen Fragen.

– 18:00-20:00 Performance und Referat über das schweizerische Sexualstrafrecht (im Dock, Klybeckstr. 29)
– 18:00-20:00 Input und Diskussion zu Corona-Notstand und Auswirkungen auf Armutsbetroffene vom Internetcafé Planet 13 und von Tobias Studer (FHNW) (im Planet 13 und Youtube-Livestream: https://youtu.be/TV1YfPPK6Jc)
– 21:00-23:00 Input und Diskussion über Perspektiven migrantischer Selbstorganisation von Rota (im Planet 13 und Youtube-Livestream:https://youtu.be/KNe9qmbW4_Q)

Alle Informationen, Online-Links und Corona-Updates: https://langenachtderkritik.ch/basel-2020/

Rundgang Off Spaces & Galerien in Basel, 10.10.2020

Wir laden Euch am kommenden Samstag, 10. Oktober herzlich zu einem Off Space und Galerien-Rundgang in Basel ein. Wir besuchen dabei einige ausgewählte Kunsträume und sprechen vor Ort mit deren Besitzer*innen, resp. Initiator*innen über die aktuellen Ausstellungen, das Programm und die Entstehungsgeschichte der Räume.

Bitte meldet Euch bis zum Freitag, 09.10.2020 an: deborah.mueller@stud.unibas.ch

HS 2020

Bild

Das neue Semester hat begonnen und wir können euch wieder viele
spannende Veranstaltungen neben dem Uni-Alltag anbieten.
Für die meisten Veranstaltungen sind kurze Anmeldungen
per Mail notwendig - bitte denkt rechtzeitig daran.
Wir freuen uns auf auch!

Wegen jüngster Entwicklungen ergeben sich leider folgende Änderungen:
-Die Exkursion nach Bern wird bis auf weiteres auf das
nächste Semester verschoben.
-Die zweite OFF-SPACE-TOUR durch Basel wird ebenfalls
auf das nächste Semester verschoben.
-Der Lesekreis findet absofort ausschließlich via Zoom statt.